Willkommen bei der esg-Bamberg

Evangelische Universitätsseelsorge
 
an der OTTO-FRIEDRICH UNIVERSITÄT BAMBERG

...weil Studieren mehr ist!

Klick mich... und du gelangst direkt zum Semesterprogramm WS 17/18!


Alles nur credit points und Lernstress? Nix da! Studieren bedeutet Fragen zu stellen, sich nicht mit vorschnellen Antworten zufrieden zu geben, Dinge kritisch zu hinterfragen, Verantwortung zu übernehmen, Talente und Fähigkeiten auszuleben, Freunde fürs Leben zu finden und vieles mehr. Kurzum: Studieren verändert diese Welt – weil sie eben nicht schon genug ist, so wie sie ist!
Passend dazu lautet das Semesterthema von esg und khg: „Herrliche Perspektiven!“. In Gottesdiensten und Veranstaltungen geht´s bei uns in diesem Winter um einen kritischen Blick auf die Welt in der wir gerade leben und um konkrete Impulse und Ideen, die Welt – auch aus der Perspektive des Glaubens – anders zu gestalten. 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken von unserem Programm!

Der aktuelle esg-Newsletter

Liebe alten ESGler, liebe neue ESGler,

Willkommen zurück in ein neues Semester! Für das nächste halbe Jahr sind schon ganz tolle Abende geplant. Natürlich gibt es wieder eine Laternenwanderung und ein Truthahnessen – aber was ganz wichtig ist: Auch ein Krippenspiel! Wer da mitmachen will kann sich jederzeit an Raphael wenden.

Seit letzten Montag ist auch das Café wieder von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. Wie immer kannst du dir einen Kaffee oder Tee holen und einfach die Zeit genießen. Alte Bekannte wiedersehen und hoffentlich auch viele neue Gesichter kennenlernen. Auch die Mittagsandachten um Punkt 12 Uhr laufen wieder an (sie dauern maximal eine viertel Stunde).

Am Montag, den 16.10. um 12.15 Uhr gibt es pünktlich zum Semesterstart wieder eine leckere Suppe, die auch dieses Semester wieder von Caro gekocht wird. Im Anschluss, um 16.00 Uhr findet dann das Sprechertreffen zur Planung der nächsten Woche statt – wer mitplanen möchte ist herzlich willkommen.

Am Dienstag, den 17.10. um 19.00 Uhr laden wir euch alle zum ersten offiziellen ESG- Abend des Semesters ein. Wir starten mit einem festlichen Semesteranfangsdinner mit drei Gängen – ganz liebevoll gekocht. Ich hoffe ihr lasst euch das zauberhafte Geschmackserlebnis nicht entgehen :)

Am Mittwoch, den 18.10. findest du ab 12.00 Uhr neben dem Kaffee und dem Tee wieder Kuchen im Café. Dieses Semester wird der von einem wunderbaren Dreierteam gebacken – bestehend aus Juli, Dana und Valerie. Ich bin schon gespannt was für Kreationen sie sich für das neue Semester ausdenken werden.

Am Donnerstag, den 19.10. starten wir wieder früh in den Tag. Tina wird wieder um 7:30 Uhr einen schönen Hahnenschrei halten und nach der Andacht gibt es ein gemütliches Frühstück. Im Anschluss trifft sich die Liederwerkstatt um 10 Uhr – wer also schon immer mal Lust hatte ein Lied zu schreiben ist herzlich willkommen! Der Tag geht auch Musikalisch weiter. Um 20 Uhr trifft sich das Blechprojekt zur ersten offiziellen Probe in dem Semester. Jeder der ein Blasinstrument spielt ist herzlich willkommen mal bei einer Probe vorbeizuschauen und auch danach noch beisammenzusitzen.

Am Freitag, den 20.10. lassen wir die Woche mit einem ganz normal geöffneten Café ruhig ausklingen.

Am Sonntag, den 22.10. findet der ökumenische Semesteranfangsgottesdienst in St. Elisabeth statt (die ist in der unteren Sandstraße – die findet ihr schon). Damit auch jeder die Möglichkeit hat zum Semesteranfangskonzert zu gehen haben wir die normale Uhrzeit nach vorne verschoben auf 17.00 Uhr – so können die Interessierten nach dem Gottesdienst gemeinsam zum Konzert laufen. Trotzdem geht es bei uns mit einer kleinen Feier in der ESG weiter.

Soviel zu der Woche. Wer schon mehr wissen will kann gerne ins Programm schauen. In Ausgedruckter Form findet ihr es ausliegen oder auf der Homepage digital.

Wir freuen uns auf euch und ein wunderbares, abwechslungsreiches Semester,

Daniel, Raphael, Tina und Mareike

 

Subscribe to ESG Bamberg RSS